ÜBER UNS

JSC “Baltic Marine Spedition” bietet fast alle Arten der Beförderung einschließlich See, Luft, Straße und Bahn, und bietet eine breite Palette von Freight Management Services weltweit. Unser Unternehmen verfügt über alle notwendigen Lizenzen und Partnern auf der ganzen Welt. Wir haben große Erfahrung und ständig wachsen. Gesundheit, Sicherheit und Umweltfragen sind von grundlegender Bedeutung für alles, was wir tun.

Unser Hauptsitz ist in Klaipeda, Litauen, in der Nähe zum Hafen. Dieser Port ist der nördlichste eisfreie Hafen an der Ostküste der Ostsee. Es ist eine der wichtigsten und größten Transport-Zentren in Europa, die See-, Land- und Bahnstrecken verbinden von Ost und West.

Wir sind immer bereit, Entscheidungen zu treffen und eine Strategie für die Sendungen unserer Kunden zu wählen. Unsere wichtigsten Strecken sind für/aus Skandinavien Region, Russland, Kasachstan, Usbekistan, Weißrussland.

Vision: Eine der stärksten und zuverlässigsten Anbieter von logistischen Dienstleistungen in Litauen werden.

Mission: nur qualitative Leistungen zu erbringen. Maximal alle Probleme in Bezug auf den Fracht-Versand, die Verwaltung der Dokumente und Formalitäten reduzieren.

Ziel: die vernünftigste Lösung von Zeit, Preis und Qualität für den Kunden zu finden.

Arbeitsprinzipien: operative und genau Information geben, ehrliche und rechtzeitige Erfüllung der finanziellen Verpflichtungen, Schäden und Verluste kompensieren und das Wort halten

Über den Preis: “ Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgendjemand ein wenig schlechter und etwas billiger verkauft wurde und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute machen. Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist auch unklug, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist Alles. Wenn Sie zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die Sache ist, die Sie gekauft haben, verschwindet. Das gemeinsame Gesetz der Wirtschaft verbietet wenig oder viel zahlen und viel… Das darf nicht gemacht werden. Wenn Sie mit dem niedrigsten Angebot einverstanden sind, dann müssen sie auch etwas für das Risiko rechnen. Und wenn Sie tun, dass Sie genug Geld haben, um für etwas Besseres zu bezahlen.” John Ruskin, 1819 – 1900.